Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


Unser Ziel sind zufriedene Kunden,die gerne bei uns Einkaufen und sich mit unseren Artikeln wohlfühlen.Es geht aber nicht ohne allgemeine Geschäftsbedingungen zum Schutze von Ihnen und auch Uns.

Hinweis auf EU-Online Plattform für außergerichtliche Streitbeilegung.

Die europäische Kommision stellt eine Plattform zur Online-Streitbelegung ( OS ) zur Verfügung. Die Plattform ist unter dem folgenden Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ (Meine Email-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)


Versandkosten
Bei der Auftragsbetätigung vor Auslösung Ihrer Bestellung werden Ihnen die berechneten Versandkosten angezeigt.

Geltungsbereich
Unsere Lieferbedingungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen.
Diese werden durch die Auftragserteilung vom Kunden anerkannt. Abweichende Einkaufsbedingungen des Käufers sind für uns nicht verbindlich, es sei denn,sie werden von uns schriftlich anerkannt.

Nutzung
Die für die Anmeldung oder Bestellung in unserem Online-Shop erforderlichen Daten wie Name,Anschrift,Telefonnummer usw. sind vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben.
Die Nutzung und Bestellung durch Minderjährige ist nicht gestattet. Anmeldung und Nutzung des Gebert Online-Shop ist kostenlos.

Preise
Alle Preise sind Endpreise und verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer in der jeweiligen gesetzlichen Höhe.
Es gelten die in unserem Online-Shop angegebenen Preise.
Es gelten die Preise vom Tag der Bestellung.
Es gibt keinen Mindestbestellwert und keinen Mindermengenzuschlag !

Lieferung
Wir liefern die Ware an die angegebene Lieferadresse.
Dabei kommen wir Ihnen entgegen und erheben keine Versandkostenpauschale !
Wir berechnen Ihnen an Portokosten nur die tatsächlich anfallende Gebühr nach Gewicht.
Sollte die bestellte Lieferung von Ihnen nicht angenommen werden,erfolgt eine weitere Lieferung nur mit einer Berechnung der Erst- und Zweit-Anlieferungskosten.

Ebenso ist es dem Gebert Online-Shop gestattet,wenn Sie den Zahlungswunsch:
"Bankeinzug" von Ihrem Konto" gewählt haben,bei von Kunden falsch angegebenen Kontendaten,oder nicht mit ausreichenden Guthabensummen zur Bezahlung der Rechnung gedeckten Konten,die eventuell zusätzlich anfallenden Bankgebühren in Rechnung zu stellen.

Liefer- und Bestellzeiten
Wir bearbeiten Ihre Bestellung umgehend ! Haben wir den Artikel auf Lager,so erfolgt die Lieferung innerhalb 2 - 5 Tagen.Sollten wir den Artikel erst anfertigen oder besorgen müssen,werden wir bemüht sein,Ihre Bestellung eiligst auszuführen.
Selbverständlich ist unser Online-Shop rund um die Uhr,auch an Sonn- und Feiertagen geöffnet.

Zahlung
Bei der Zahlungsart können Sie wählen:

  • Zahlung per Bankeinzug
  • Zahlung per Rechnung
  • Zahlung per Nachnahme

Bei Bankeinzug buchen wir den Rechnungsbetrag eine Woche nach Erhalt der Ware,von Ihrem Konto ab,
Bei Rechnungsbezahlung ist der Betrag innerhalb 30 Tagen nach Rechnungsdatum auf unser angegebenes Konto zu überweisen.Erfolgt die Bezahlung nicht innerhalb dieser Frist,so können Verzugszinsen in Höhe von 5% über den jeweiligen Diskontsatz berechnet werden.
Nach 3 erfolglosen Zahlungserinnerungen,wird das gerichtliche Mahnverfahren eingeleitet. Bei Nachnahme bezahlen Sie die Ware bequem beim Briefträger.

Gerichtsstand
Gerichtsstand für beide Seiten ist das Gericht in 86720 Nördlingen

Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Rücksendung/Umtausch
Stickhefte und Drucksachen aller Art können nicht umgetauscht oder zurückgegeben werden.Ebenso von der Rückgabe ausgeschlossen sind abgeschnittene Meterwaren und geöffnete (angebrochene) Original-Verpackungen.
Alle anderen Artikel können innerhalb der gesetzlichen Frist zurückgegeben werden.( Siehe Widerrufsbelehrung ) Für beschädigte Waren haftet der Käufer,auch durch unsachgemäße Lagerung und unsachgemäßen Umgang,unsachgemäße Montage,ebenso wie unzureichende Verpackung bei der Rücksendung.


Widerrufsbelehrung
------------------------------------------------
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ( Gerlinde Gebert - Pfarrgasse 13 - 86732 Oettingen i. Bay., ( Telefon 0049-(0)9082/2248, Fax 0049-(0)9082/4736, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) mittels einer eindeutigen Erklärung ( z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail ) über Ihren Entschluß, diesen Vertrag zu widerrufen informieren. Sie können dafür das auf unserer Homepage beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten ( mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene,günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wir Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelde berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.
Ende der Widerrufsbelehrung

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung
    eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind;
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat.
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften, Handarbeits-Anleitungsheften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnementverträgen;
  • Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt
    wurde.
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund Ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermicht wurden;

Lieferung,Gefahrenübergang,Haftung
Wir übernehmen das Risiko bis zur Übergabe der Waren an den Post- oder Paketdienst.
Ab der Abgabe sind Pakete bis zu einem Wert von 511,29 € versichert..Briefsendungen und Päckchen versichern wir auf Ihren Wunsch hin gerne.Darüber hinaus trägt der Käufer das Risiko.Beschädigte Lieferungen sind sofort beim Empfang bei Ihrem Post- oder Paketdienst-Zusteller zu reklamieren.

Datenschutz
Die für die Geschäftsabwicklung nötigen Daten werden unter Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert. Eine darüberhinausgehende Speicherung des Bestelltextes findet nicht statt und kann nach Abschluß des Verkaufs nicht mehr gesondert bei uns abgerufen werden. Sie können Ihre Vertragsdaten aber unmittelbar nach Ende der Aktion ausdrucken.